über die Lightees

Das Lightee ist durchdacht

Auf der Seite über mich findest du die Geschichte, wie diese Idee überhaupt entstand.

Im Anschluß fand die monatelange Entwicklungsarbeit mit viel Liebe zum Detail statt – und mit einer übervorsichtigen Entwicklerin:)

Robustes Material:
Das verwendete Gurtband hat eine Stärke von 1,8mm, so dass es nicht zu weich ist, und das Lightee somit am Einsatzort angeklettet seine Form behält. Zudem war ja zu bedenken, dass es auch im Regen verwendet werden muss.

Material: Check

Schalter:
Der Schalter sollte so angebracht, dass man sich nicht daran kratzen kann. Er fand seinen Platz oberhalb der drei LEDs hinter dem Gurtband – es wurde ein Schiebeschalter, den man in diesem kleinen Zwischenraum trotzdem noch gut betätigen kann.

Schalter: Check

AAA – Batterien!! Keine Knopfzellen!

Ich habe einen befreundeten Ingenieur damals in den Wahnsinn getrieben – glaube ich:) Alle seine Versuche, mich von dem relativ großen Batteriehalter abzubringen, und auf ein kleines Gehäuse umzusteigen, in dem eine Knopfzelle wenig Platz benötigt, schlugen fehl! Niemals wollte ich mich auf diese Variante einlassen, weil sich das Lightee – wenn es am Schulranzen verwendet wird – in Kinderhänden befindet. Eine Knopfzelle kann aufgrund ihrer Größe verschluckt werden. Ich bitte also den großen Batteriehalter zu entschuldigen – aber was sein muss muss sein:) Außerdem erhält das Lightee durch ihn seine Form, und damit auch das Gesicht, was viele Kunden schon mit positivem Feedback belegt haben.

Batterien: Check

Kinderleichte Handhabung:

Egal ob Kinder es um den Schultergurt des Schulranzens oder Rucksacks kletten, oder ältere Menschen es am Rollator anbringen möchten. Die beiden Schlaufen können einzeln zugeklettet werden, so dass ein sicherer Sitz ermöglicht wird – und das in ganz einfacher Handhabung. Die beiden Schlaufen des Lightee bieten jede Menge Einsatzmöglichkeiten:

am Laufrad, am Roller, am Kinderwagen, an Tragetaschen, uvm. Ein mobiles anklettbares Licht – quasi die Taschenlampe, die man nicht festhalten muss. Wir haben es sogar schon an einer Latzhose angebracht – klappt:) Und abends dient es sogar als Leselicht – ob auf dem Kissen oder im Zelt an einer Stange befestigt. Die EInsatzmöglichkeiten scheinen schier endlos!

Handhabung: Check

WhatsApp chat